Termine
DSC06259
ein toller Tag mit der Verkehrswacht
DSC06234
ein toller Tag mit der Verkehrswacht
DSC06244
ein toller Tag mit der Verkehrswacht
DSC06238
ein toller Tag mit der Verkehrswacht
DSC06220
Fasching
DSCI1638
Fasching
DSCI1598
Fasching
DSCN2364
Winter-Kiddy-Cup
DSCN2380
Winter-Kiddy-Cup
DSCN2383
Winter-Kiddy-Cup
DSC06006
Pyramidenanschieben 2019
DSC06010
Pyramidenanschieben 2019
DSC05936
Wiedersehen mit Freunden
DSC05938
Wiedersehen mit Freunden
DSC05954
Wiedersehen mit Freunden
DSC05961
Wiedersehen mit Freunden
IMG_20191113_104020
Wiedersehen mit Freunden
IMG_20191113_115755
Wiedersehen mit Freunden
SAM_0995
Waldtreffen
SAM_0991
Waldtreffen
SAM_0989
Waldtreffen
SAM_0977
Waldtreffen
SAM_0971
Waldtreffen
SAM_0964
Waldtreffen
SAM_0967
Waldtreffen
SAM_1002
Waldtreffen
Previous Next Play Pause

 

Ausblick

Neben zahlreichen anderen Aktivitäten findet regelmäßig statt:

 

mindestens 4x jährlich

  • Partnerschaft mit dem Kindergarten Ùdlice in Tschechien
  • gemeinsame Projekte
  • gegenseitige Besuche der Kinder und Erzieherinnen und Eltern
  • Pädagogischer Erfahrungsaustausch

 

monatlich:

Seniorengeburtstagsfeier
Wir gestalten für unsere Geburtstagskinder ein kleines Programm und erfreuen sie mit einem selbstgebastelten Geschenk

 

wöchentlich:

Haus der kleinen Forscher
Wir experimentieren und forschen an Phänomenen von Natur und Technik

 

täglich:

Frühstück und Vesper wird mit den Kindern frisch zubereitet
Obstfrühstück und Getränkestation
Tigerkids aktiv

 

dienstags:

Vorschule in Kooperation mit der GS Lauterbach

 

mittwochs:

Wir lernen Flöte spielen

 

außerdem

Unterstützung unseres Heimatvereines von Niederlauterstein
Mitwirken bei verschiedenen Veranstaltungen

 

Jahresplan für das Kindergartenjahr 2019/2020

 

September 2019

  • Projekt der Erdmännchen & Glühwürmchen "Hier ist Platz für dich"
  • 03.09. Elternabend
  • Die Erdmännchen erleben eine Waldwoche

Oktober 2019

  • Projekt der Erdmännchen "Die Welt der Farben"
  • Projekt der Glühwürmchen "Farbenland"
  • 01.10. Ausflug nach Údlice
  • 04.10. Brückentag (Kita geschlossen)

 November 2019

  • Projekt der Erdmännchen & Glühwürmchen "Feuer, Wärme & Licht"
  • 01.11. pädagogischer Tag (Kita geschlossen) Deutsch-Tschechische Schulung
  • 05.11. Altkleidersammlung
  • 13.11. unsere tschechischen Freunde kommen zu Besuch (gemeinsamer Vormittag in der Meyerfabrik)
  • 19.11. Fotograf ist in der Kita

Dezember 2019

  • Projekt der Erdmännchen & Glühwürmchen "Vorfreude auf Weihnachten, weniger ist mehr"
  • 01.12. Pyramidenanschieben in Niederlauterstein
  • 06.12. der Nikolaus war da
  • 18.12. Kinderweihnachtsfeier
  • 20.12. letzter Kita-Tag im Jahr 2019
  • Hutznohmd in der Weihnachtsbastelwerkstatt (Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben)

Januar 2020

  • Projekt der Erdmännchen & Glühwürmchen "Tiere im Winter"
  • 01.01. Neujahr (Feiertag - Kita geschlossen)
  • 02.01. Kita geschlossen
  • 03.01. Kita nach Bedarf geöffnet
  • Kiddy-Cup in Gelobtland für die großen Erdmännchen

Februar 2020

  • Projekt der Erdmännchen & Glühwürmchen "Tiere im Winter"
  • 25.02. Fasching - Thema "Heute bin ich jemand anderes"

März 2020

  • 31.03. Fahrt nach Údlice
  • Oma-Opa-Nachmittag (Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben)

April 2020

  • Projekt der Erdmännchen & Glühwürmchen "Wasser"
  • 08.04. der Osterhase kommt
  • 30.04. Maibaumsetzen in Niederlauterstein

Mai 2020

  • 22.05. Brückentag (Kita geschlossen)
  • 26.05. Unsere Freunde aus Údlice kommen zu Besuch
    Wir erforschen mit Freunden den Wald und feiern 20 Jahre Kinderwelt.

Juni 2020

  • Projekt der Erdmännchen "Reise um die Welt"
  • Projekt der Glühwürmchen "Augen, Ohren, Nas & Mund..."
  • 05.06. Benefizlauf in Oberwiesenthal (Kita bis 12.00 Uhr geöffnet)
  • 12.06. Familienwanderung "Rund um Niederlauterstein"

Juli / August 2020

  • individuelle Sommerangebote "Hurra, hurra, der Sommer ist da!"
  • ab 06.07. Schulanfängerwoche
  • 09.07. Zuckertütenfest (nur für Schulanfänger und ihre Familien)

 

Schließtage für das Jahr 2019:

04.10. Brückentag
01.11. pädagogischer Tag
23.12. Brückentag

 

Der Jahresplan und die Schließzeiten wurden in Absprache mit den Elternvertretern erarbeitet.

 

Rückblick

Ein Besuch bei der Verkehrswacht

Wie wichtig Sicherheit im Straßenverkehr ist, müssen schon die Kleinsten lernen. Wir Erzieherinnen von der Kindertagesstätte Kinderland sind stets darauf bedacht, die Kinder für die Gefahren zu sensibilisieren und ihnen das richtige Verhalten, zum Beispiel beim Überqueren der Straße, zu vermitteln. Um dieses Verhalten zu festigen, nehmen wir mit den Vorschülern jährlich an der Verkehrserziehung der Verkehrswacht teil. In diesem Jahr fand diese Veranstaltung am 09. März in der Turnhalle in Lauterbach statt. An mehreren Stationen konnten die Kinder ihr Wissen unter Beweis stellen. Im „schwarzen Zelt“ wurde ihnen gezeigt, wie wichtig helle Kleidung mit Reflektoren in der dunklen Jahreszeit ist. An der zweiten Station wurden sie mit der Sicherheit im Auto vertraut gemacht. Mit Hilfe von zwei Bären, Paul und Paula, wurde vorgeführt, was passieren kann, wenn sie nicht angeschnallt sind und es zu einem Unfall kommt. Natürlich wurde auch auf den Kindersitz verwiesen. Um sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen, ist es wichtig, auch einige Verkehrsschilder zu kennen. Die bedeutsamsten Schilder konnten unsere Schulanfänger schon benennen. Aber was muss ich tun, wenn beim Überqueren der Straße plötzlich die Ampel auf Rot schaltet? Auch diese Frage wurde ihnen beantwortet. „Ich darf nicht stehen bleiben, sondern muss zügig auf die andere Straßenseite gehen.“ Ein kleiner Hindernisparcours sorgte nun für etwas Bewegung. Die Vorschüler mussten ihre Geschicklichkeit sowie ihre Reaktionsfähigkeit unter Beweis stellen. Das Aufregendste für alle Kinder war die Rollerstrecke. Auch hier hatte die Sicherheit oberste Priorität, so dass die Roller nur mit einem Helm benutzt werden durften. Und wie verhält man sich an einem Stoppschild? „Ich muss erst nach links, dann nach rechts und nochmals nach links schauen. Erst wenn frei ist, darf ich die Straße überqueren.“ Dies haben die Kinder beim Rollerfahren mehrfach üben können. Zum Abschluss konnten die Kinder Verkehrszeichen zusammenpuzzeln oder noch einmal an ihrer Lieblingsstation ihr Wissen testen. Für alle Teilnehmer war es ein informativer und erlebnisreicher Tag. s.m.

 

„Die Faschingszeit ist da“

Zum Thema „Heute bin ich jemand Anderes“ kamen alle Kinder und Erzieherinnen am 25. Februar 2020, verkleidet ins Kinderland. Da waren Königin Elsa, Polizisten, Feuerwehrleute, Hexen, eine Bäckermeisterin, Peter & Heidi,  ein Marienkäfer uvm. Bei fröhlicher Stimmungsmusik wurde getanzt und gelacht. Natürlich fehlten auch nicht die Luftschlangen, Konfetti und Nascherei sowie eine traditionelle Polonaise durch die Kita. a.b.

 

Winter-Kiddy Cup 2020

Bei strahlendem Sonnenschein, jedoch ohne ein Krümelchen Schnee, fand am 16.01.2020 der Winter-Kiddy-Cup in Gebirge/ Gelobtland statt. Bereits zum 5.Mal hat das Kinderland mit den älteren Erdmännchen an dieser Sportveranstaltung teilgenommen. Insgesamt sind 14 Kindertagesstätten, zwei davon sind sogar aus Tschechien, gegeneinander angetreten.

Auch unsere Freunde aus Údlice waren wieder mit am Start.

Aufgrund des Schneemangels mussten die einzelnen Stationen ein wenig abgeändert, beziehungsweise ganz gestrichen werden. Nach einer kurzen Erwärmung konnten die Kinder ihr Können beim Biathlon (Dosenwerfen), beim Hindernisparcours, beim Sackhüpfen sowie beim Rollbrettziehen unter Beweis stellen.

Nach einem leckeren Mittagessen in Form einer großen Portion Nudeln, warteten alle gespannt auf die Siegerehrung.

Die Spannung stieg ins unermessliche, als endlich die drei Podestplätze an der Reihe waren und wir immer noch keinen Pokal in der Hand hielten. Endlich folgte die Erlösung: Platz 3 für die Kinder aus dem Kinderland in Niederlauterstein! Die Freude war riesig. Der Erdmännchengruppe wurde ein großer Pokal sowie eine Urkunde überreicht. Zusätzlich erhielt jedes Kind für seine Leistung eine Medaille, welche mit nach Hause genommen werden konnte.

Für alle Teilnehmer war es ein schönes und gelungenes Sportfest. Ein besonderer Dank gilt Herrn Langer, der uns auch diesmal wieder begleitet hat. s.m.

 

Ein erstes Lichtlein brennt, im Advent, im Advent…

So hieß es wieder zum traditionellen Pyramidenanschieben am 1. Advent vor dem Vereinshaus Niederlauterstein. Bei frostigen Temperaturen führte die Erdmännchenruppe der Kita „Kinderland“ ein buntes Programm mit traditionellen Weihnachtsliedern, Reimen und erzgebirgischen Mundart-Gedichten auf. Die Gäste belohnten unsere kleinen Künstler mit viel Beifall und Lob. Im Anschluss wurden die Kinder vom Weihnachtsmann, welcher auf einen Traktor kam, überrascht. n.a.

 

November-Wiedersehen mit Freunden

Für unser Treffen am 13. November 2019 hatten wir uns mit den Freunden aus Ùdlice im Jugendhaus „Meyerfabrik“ der Kinderwelt Erzgebirge e.V. verabredet.

Nach traditioneller, musikalischer Begrüßung und Überreichung von Freundschaftsgeschenken ging es für alle Kinder und Erzieherinnen auf Erkundungstour in den Räumlichkeiten der Begegnungsstätte. Der große Raum für sportliche Aktivitäten war ein besonderes Highlight, hier trafen sich Groß und Klein bei verschiedenen Sport- und Spielmöglichkeiten. Auch einen Rückzugsort für ruhigere Spielarten sowie kreative Angebote im Kaminzimmer wurden von den Kindern aufgesucht.

Unseren fleißigen Eltern, die in der Küche der Meyerfabrik ein leckeres Nudelgericht für alle Kinder und Erzieherinnen zauberten, möchten wir hiermit ein großes Dankeschön sagen.

Auch an diesem Tag verging die Zeit unseres Treffens viel zu schnell. Im März 2020 sind wir wieder zu Gast in Tschechien. a.b.

 

Waldtreffen mit Freunden

Am 1. Oktober 2019, einem sonnigen Herbsttag, starteten wir mit einem Reisebus vom Kinderland zum Ausflug zu den tschechischen Freunden.
Es begrüßten uns drei tschechische Naturpädagogen in einem idyllischen Wald in der Nähe von Chomutov. An vier interessanten Stationen waren die Kinder und Erzieherinnen kreativ tätig und das Waldwissen wurde getestet. Verschiedene Felle und Geweihe konnten wir befühlen. Aufmerksam lauschten alle Waldbesucher den einzigartigen, individuellen Lauten der Tiere z. B. Rothirsch, Dammwild, Fuchs…
Nach diesem erlebnisreichen Waldvormittag gab es zur Stärkung in der Kita Ùdlice ein leckeres Mittagessen.
Anschließend hatten die Kinder beider Nationen genügend Zeit, um auf dem schönen Außengelände miteinander zu spielen.
Beim Abschiedsritual gab es die Premiere des Liedes „Bruder Jakob…“ in tschechischer sowie deutscher Sprache. Ahoj, na shledanou bis zum Treffen im November 2019. a.b.

 

Gelungenes Piratenfest im Kinderland

Am 25. Juli 2019 wurde das neue Spielgerät – ein großes Holzschiff – auf unserem Spielplatz mit einem zünftigen Piratenfest eingeweiht. Die Vorbereitungen dazu liefen auf Hochtouren, denn es gab viel zu basteln (Hüte, Schwerter, Fernrohre…) und zu dekorieren.
Zum Fest erschienen Kinder und Erzieherinnen als Piraten sowie Piratinnen. Eine Flaschenpost, die eine Schatzkarte enthielt erreichte uns über die Wassermatschstrecke. Die Kinder hatten daraufhin Aufgaben zu erfüllen, die mit Bravour und Spaß gelöst wurden. Der Schatz - eine Schatzkiste, die mit Leckereien gefüllt war – wurde gefunden. Nach dieser Anstrengung und den sommerlichen Temperaturen wurde sich mit Knabbereien, Obst und einer leckeren Melonen-Kugel-Bowle gestärkt. Der Vormittag wurde mit Seemannsklängen der Gruppe Santiano umrahmt. Auf Extra-Wunsch unserer Kita lieferte uns die Küche vom „Schwarzen Bären“ köstliche Fischstäbchen, welche die Kinder sich schmecken ließen. a.b.

 

Sonniges Freundschaftstreffen

Bei super Sommerwetter reisten unsere Freunde aus Ùdlice am 18. Juni 2019 in einem modernen Reisebus an. Nach inniger, traditioneller, musikalischer Begrüßung konnten sich tschechische und deutsche Kinder spielerisch im Freien betätigen. Ein besonderes Highlight war der im Garten aufgebaute Kletterturm der Kinderwelt, der bei allen Kids sehr beliebt war. Die Wassermatschstrecke sorgte bei diesen sommerlichen Temperaturen für eine Abkühlung. Ein großes Dankeschön gebührt den Eltern unserer Kinder, durch deren Hilfe ein leckeres Mittagsbuffet zusammengestellt werden konnte.
Nachdem kleine Geschenke ausgetauscht wurden, nahmen wir Abschied von einander. Im Herbst gibt es in Ùdlice ein Wiedersehen. a.b.

 

Zebra, Flamingo, Erdmännchen und ein schlafender Tiger

Am 4. Juni 2019 starteten alle Erdmännchen und Glühwürmchen zu einem gemeinsamen Kindertags -  Ausflug nach Chemnitz in den Tierpark. Mit großer Spannung, ausreichend Proviant, Sonnenschein  und guter Laune fuhren wir mit „Bustouristik Schreiter“ in die große Stadt.  Gemütlich wanderten wir und bestaunten die wilden Tiere. Besonders hübsch waren die rosafarbenen Flamingos. Alle Kinder waren von den wilden Affen fasziniert, sie turnten in luftiger Höhe. Einige andere Tiere beobachteten wir beim Schlafen. Die kleinen Erdmännchen knabberten gerade an einer Melone und sonnten sich. Zum Anfassen waren die großen und kleinen Ziegen, welche im Streichelzoo auf uns warteten. Ein erlebnisreicher Ausflug mit tollen Eindrücken stellten wir alle fest und sind uns einig, das schauen wir uns wieder einmal an!!! m.h.