Termine
Wir stellen Schleim selber her
Wir stellen Schleim selbst her
Wir stellen Schleim selbst her
Wir stellen Schleim selbst her
mit Roller + Inliner auf dem Radweg
mit Roller und Inlinern auf dem Radweg
Mit Roller und Inliner auf dem Radweg unterwegs
mit Roller und Inlinern auf dem Radweg
Wanderung in den Bürgerpark
Wanderung im Bürgerpark
Barfußpfad im Bürgerpark
Barfußpfad im Bürgerpark
Geschlicklichkeit beim Klettern
Geschicklichkeit beim Klettern
beim Speedstacking
beim Speedstacking
Speedstacking
Speedstacking
Rhythmusübung auf Pezzibällen
Rhytmusübung auf Pezzibällen
nach dem Parcour
nach dem Parcour
Basteln (2)
Basteln
Basteln
Basteln
Bauen mit verschiedenen Bausteinen
Bauen mit verschiedenen Bausteinen
Flummi selbst herstellen
Flummi selbst herstellen
Gestalten mit Bügelperlen
Gestalten mit Bügelperlen
Rhythmusübung
Rhytmusübung
Schlittenfahrt
Schlittenfahrt
Speedstacking
Speedstacking
Stressball herstellen
Stressball herstellen
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Ausblick

Termine 2021

 

26.11. pädagogischer Tag  (Der Hort ist an diesem Tag geschlossen.)

 

Das Programm für die Sommerferien findet ihr

Rückblick

Osterferien 2021

Schon wieder durfte nur ein kleiner Teil der Kinder an der Ferienbetreuung teilnehmen. Dabei hatten sich doch alle so auf die Ferien gefreut. Trotzdem gab es für die wenigen Kinder der Notbetreuung abwechslungsreiche Angebote.     

So konnten sie zwischen verschiedenen Oster- und Frühlingsbasteleien auswählen und noch schöne Geschenke für ihre Lieben basteln. Auch beim Herstellen von Schleim hatten alle viel Spaß. Das schon fast sommerliche Wetter in der ersten Ferienwoche nutzten wir natürlich für viel Bewegung an der frischen Luft. Viel Geschicklichkeit war beim Fahren mit den Inlinern, Skateboards, Rollern und Fahrrad gefragt. Wobei der Spaß an erster Stelle stand. Bei unserer Wanderung nach Oelsnitz in den Bürgerpark kamen wir dann ganz schön ins Schwitzen.

Keiner hätte an diesem Tag gedacht, dass die 2. Ferienwoche uns nochmal Winterwetter beschert. Wir ließen uns unsere gute Laune trotzdem nicht vermiesen. Mit Sport und Spiel, Rhythmik und Geschwindigkeit, Yoga und Entspannung und dem Ausprobieren neuer Spiele verging diese Woche wie im Flug.

Nun freuen wir uns darauf wieder gemeinsam mit allen Mitschülern die Schule zu besuchen und hoffen, dass es bis zum Schuljahresende auch so bleibt. u.j.

 

Nachrichten aus dem Hort Farbkleckse

 

Endlich wieder ein Winter mit viel Schnee und Kälte. Alle konnten nach Herzenslust rodeln, rutschen oder Schneemänner bauen. Der Schnee reichte sogar um Schneehöhlen und andere Schneefiguren entstehen zu lassen.  Einziger Spielverderber ist Corona mit dem damit verhängten Lock down. Dadurch konnte das Schneevergnügen nur allein oder mit Geschwistern und auch nur vor der eigenen Haustür stattfinden. Nur einige Kinder konnten ihre Zeit gemeinsam im Hort verbringen.

 

Auch die Ferienbetreuung (vorgezogen und verkürzt) konnten nur Wenige nutzen. Wir haben uns unsere Stimmung aber nicht vermiesen lassen und schöne Tage miteinander verbracht. So nutzten wir das schöne Winterwetter um verschiedene Schlittenberge in Lugau auszuprobieren. In der Turnhalle bewiesen sich alle bei Sport, Spiel und Ausdauer. Es gab aber auch verschiedene Bastelangebote. So entstanden lustige Clowns, eine Futterglocke für Vögel, ein Antistressball und ein selbstgeformter Flummi. Viel Spaß hatten wir auch beim Speedstacking und Rhythmusübungen auf dem Pezziball. Außerdem entstanden immer wieder neue Bauwerke mit den verschiedensten Bausteinen. Wobei das Bauen von Dominobahnen besonders beliebt war.                                                                     

Es waren nur kurze aber trotzdem sehr abwechslungsreiche Ferien.

 

Nach 8 Wochen Homeschooling, dürfen nun endlich wieder alle Kinder in die Schule und den Hort kommen. Wer hätte gedacht, dass sich die Schüler/innen einmal über so eine Nachricht freuen, endlich alle ihre Freunde wieder zu sehen, um gemeinsam lernen und spielen zu können.

Wir wünschen allen Kindern einen guten Start ins zweite Schulhalbjahr und hoffen, dass es kein Homeschooling mehr geben wird. u.j.