Termine
In gemütlicher Runde
in gemütlicher Runde
Bastelstube
Bastelstube
Quarkbällchenbäckerei
Quarkbällchenbäckerei
Das Fundament entsteht
Das Fundament entsteht
Der neue Kletterturm
Der neue Kletterturm
fleißige Helfer
fleißige Helfer
Letzte Handgriffe
letzte Handgriffe
Startschuss
Startschuss
Los gehts!
Los gehts!
Raupenparcour
Raupenparcour
Raupenparcour1
Raupenparcour
was gibt es zu sehen
Was gibt es zu sehen?
die raupeneier
die Raupeneier
die ersten raupen
Die ersten Raupen
Die ersten Schmetterlinge sind geschluepft
Die ersten Schmetterlinge sind geschlüpft
einfach lecker
einfach lecker
gemeinsam klettern
gemeinsam klettern
getroffen
Getroffen!
im Portfolio blaettern
im Portfolio blättern
spass beim kriechen
Spaß beim Kriechen
ein gutes team
Ein guten Team
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21
Ausblick

Viele tolle Aktivitäten finden bei uns statt: 

regelmäßig

Krabbelgruppe
Spielenachmittag

 

jeden zweiten Mittwoch im Monat

tschechisches Essen

 

mittwochs

Musikschule ab 4 Jahre

 

donnerstags 16.30 Uhr

Tschechisch für Eltern und Interessierte
Voranmeldung erforderlich!

 

1x monatlich

Religion für Kinder
Die Kindergartenkinder besuchen die Bücherei in Rübenau

 

 

Termine 2020:

 

Januar 2020

16.01.                     Kiddy Cup im Wintersport für die künftigen Schulanfänger

23.01.                     Krabbelgruppe 15 bis 16 Uhr für alle interessierten Eltern / Wir bitten um Voranmeldung!

 

Februar 2020

25.02.                     Faschingsgaudi mit den Kindern aus der Partnerkita Jirkov, gemeinsames Pfannkuchenfrühstück

 

März 2020

18.03.                     Wettbewerb Mateřinka (für Schulanfänger)

19.03.                     Spielnachmittag individuell in allen Gruppen

24.03.                     Elternabend, Beginn 19.30 Uhr

 

April 2020

07.04.                     Schulanfänger fahren nach Jirkov und lernen tschechische Osterbräuche kennen

08.04.                     Der Osterhase schaut vorbei

23.04.                     Krabbelgruppe von 15 bis 16 Uhr für alle interessierten Eltern / Wir bitten um Voranmeldung!

 

Mai 2020

Am Freitag nach Himmelfahrt, 22. Mai, bleibt unsere Einrichtung geschlossen.

 

Juni 2020

Festwoche anlässlich des Jubiläums 20 Jahre Kinderwelt Erzgebirge e.V.

08.06.                     Eröffnung der Festwoche

09.06.                     Zoobesuch in Chomutov / kleine Spatzen machen einen Abstecher zum Hänel Bauern

10.06.                     Aufführung des  Theaterstückes „Rapunzel“ in der Turnhalle Rübenau, Beginn 17 Uhr

11.06.                     Sportfest im Kindergarten

12.06.                     In der Natur unterwegs mit Kay Meister

13.06.                    10 Uhr offene Familienwanderung,

(Änderungen vorbehalten)

 

 

Rückblick

Alle Jahre wieder….

treffen sich viele Kinder mit ihren Geschwistern und Eltern. und die Erzieherinnen und weitere fleißige Helfer zu einem gemütlichen Nachmittag im Advent. Wer noch keine Idee hat, was er zu Weihnachten verschenken kann, findet hier viele Anregungen und kann auch gleich selbst basteln. So entstanden dieses Mal Kekshäuser, Adventsgestecke, hübsche Schachteln und Karten oder kleine Weihnachtsengel. Ein leckerer und verführerischer Duft nach Bratwurst und Punsch zog durch die Luft und lud zum Kosten ein. Der Renner auch in diesem Jahr, die selbstgemachten Quarkbällchen.

Wir bedanken uns bei allen Gästen für ihr Kommen und bei den fleißigen Helfern für ihre Mitarbeit. e.l.

 

Unser neuer Spielplatz

Schon lange warteten die Kinder auf den Ersatz der alten Spielgeräte in unserem Garten. An Rutsche und Hangelstrecke hatte der Zahn der Zeit genagt und sie mussten ersetzt werden. Am 8. Oktober war endlich Baubeginn. Die Kinder beobachteten in den nun folgenden Tagen das Baugeschehen und konnten auch teilweise selbst mit helfen. Nach dem die Löcher für Fundamente ausgehoben waren folgte schon bald das Aufstellen der neuen Spielgeräte. Viele fleißige Arbeiter waren nötig, um alles zu montieren und anschließend den Fallschutz zu verteilen. Am 19. November war es dann soweit - die Kinder konnten unter großem Hallo die Rutsche und das Klettergerüst mit Brücke und Hangelstrecke in Besitz nehmen. e.l.

 

Oma und Opa zu Gast im Kindergarten

Am 2. Oktober besuchten uns Omas und Opas zum Oma-Opa-Tag im Kindergarten. Viele von ihnen ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen um mal zu schauen, was bei uns so los ist. Der Nachmittag wurde zum Spielen und sportlicher Betätigung im ganzen Haus genutzt. Bei Zielwerfen, Luftballontransport und Balancieren hatten Jung und Alt viel Spaß. In einer ruhigen Minute wurde gern mal in der Portfoliomappe geblättert. Aus unserer großen Garderobe wurde an diesem Nachmittag ein Kaffee. Einige Muttis hatten uns bei der Vorbereitung unterstützt und leckeren Kuchen gebacken. Vielen Dank dafür. e.l.

 

Unser Sommerprojekt im Rückblick

An den vergangenen Sommer werden wir uns sicher gern und lange erinnern. Viele warme Tage gab es auch in diesem Jahr und in unserem Kindergarten erlebten die Kinder aus allen Gruppen ein besonderes Projekt  – „ Vom Ei bis zum Schmetterling“. Mit Unterstützung von Kay Meister vom Verein Natura Miriquidica hatten wir die Möglichkeit, die Entwicklungsstadien eines Schmetterlings vom Ei über die Raupe, die sich im Kokon verpuppt, bis zum fertigen Schmetterling über einen Zeitraum von ca. 4 Wochen zu verfolgen. Jeden Tag sahen die Kinder nach, ob denn aus den Eiern an der Unterseite der Brennnesselblätter schon Raupen geschlüpft waren. Als es endlich soweit war, wurde der ganze Garten nach Brennnesseln abgesucht, denn die mögen die Raupen besonders. Einige Tage später begannen sich die ersten Raupen zu verpuppen bis auch die Letzte in einem Kokon verschwunden war. Nun stieg die Spannung. Würden da wirklich Schmetterlinge rauskommen? Nach einer längeren Wartezeit war es dann soweit, im Behälter schwirrten die ersten Schmetterlinge herum. „Was fressen die?“ fragten sich die Kinder. Sie fanden heraus das Schmetterlinge gern Blüten besuchen, um dort den Nektar zu trinken, und so wurde beschlossen sie fliegen zu lassen damit sie selbst auf Nahrungssuche gehen können. „Das ist genau wie bei der Raupe Nimmersatt“ war in dieser Zeit ein oft gehörter Satz im Kindergarten. Das beliebte Buch von Autor Eric Carle feierte in diesem Jahr schon 50. Geburtstag. Was lag da näher, als unser Projekt mit einer zünftigen Raupenparty zu beschließen?! e. l.