Haus
einrichtung1
so schön „wohnen“ wir
einrichtung2
spielen, spielen, spielen
einrichtung3
so oft es geht, sind wir draußen
einrichtung4
Baumeister
einrichtung5
toben, rennen, fröhlich sein
einrichtung6
gesunde Ernährung ist uns wichtig
einrichtung7
einrichtung8
herbst
sommer
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

 

»Die Neugierde der Kinder ist der Wissensdurst nach Erkenntnis, darum sollte man diese in ihnen fördern und ermutigen.« John Locke

Unsere Kita

Wir können

 

9 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren und
21 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt betreuen.
Der Sächsische Bildungsplan bildet Grundlage und Basis unserer pädagogischen Arbeit.

Angebote

Haus der kleinen Forscher

Experimentieren und Forschen

 

Vorschule

Schulvorbereitungsjahr gemeinsam mit der GS Lauterbach

 

Freundschaft mit dem Kindergarten Ùdlice

regelmäßige Treffen und gemeinsame grenzüberschreitende Projekte

 

Wald-Tag

Natur erkunden und erleben mit allen Sinnen

 

„Krümelgruppe“

Spielen, Basteln und Bewegen der Kleinsten gemeinsam mit Mutti oder Vati

 

„Dobrý Den“

Kennenlernen der tschechischen Sprache in spielerischer Form

 

Musikangebote

Für Kinder ab 5 Jahren Flötenunterricht
Wir singen gern mit Gitarrenbegleitung

 

Sportangebot

Wir nutzen die Turnhalle oder unseren nah gelegenen Fußballplatz für unser Sportangebot

Konzept

Unsere Ziele:

 

Die Kinder fühlen sich wohl

in der offenen lebendigen Atmosphäre unserer Kita. Die Bedürfnisse der Kinder nach Freiräumen, nach Geborgenheit, nach Ruhe und Bewegung, nach Verlässlichkeit berücksichtigen wir und werden diesen in unserer Raum- und Tagesgestaltung gerecht oder diese finden in einer ausgewogenen Tages- und Raumgestaltung Beachtung.

 

Die Kinder entwickeln Selbstbewusstsein

Wir akzeptieren das Kind in seiner Individualität. Es erlebt und erfährt sich als eigenständige und geschätzte Person. Wir unterstützen, fördern und stärken dieses durch Schaffung vielfältiger Möglichkeiten zum selbstständigen Handeln und durch das Annehmen und Zulassen von Gefühlen.

 

Die Kinder entwickeln kognitive und kreative Fähigkeiten und Fertigkeiten

Das selbstbildende Freispiel als kindsgerechte Form des Lernens unterstützen wir durch vielfältige Materialien und anregende Gestaltung der Räume. Wir ermöglichen Sinneserfahrungen, bei denen die Kinder aus eigenem Antrieb heraus Neues entdecken und mit Freude und Begeisterung lernen. Die Kinder entwickeln soziale Kompetenzen, wie Konfliktfähigkeit, Kompromissbereitschaft, Freundschaft und Gemeinschaft, Toleranz und Akzeptanz durch vielfältige Erfahrungen mit der Materska Skoda in Ùdlice.

 

Die Kinder enlwickeln ein „Werteverständnis“

gegenüber den anderen Menschen, der Umwelt und sich selbst. Wir fördern umweltgerechtes Verhalten, wir unterstützen eine gesunde Ernährung und fördern sportliche Aktivitäten, die zur Gesunderhaltung beitragen.Wir unterslülzen die Eltern. Durch unser umfassendes Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot ergänzen wir die Erziehung in der Familie und erleichtern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

 

Die hundert Sprachen des Kindes

Das Kind hat hundert Sprachen,
hundert Hände, hundert Gedanken
hundert Weisen zu denken, zu spielen und zu sprechen.
Loris Malaguzzi


KIND SEIN KÖNNEN
SPIELEN KÖNNEN
UNTERSTÜTZUNG ERFAHREN
FREUNDE FINDEN
NEUES ENTDECKEN
SICH AUSPROBIEREN KÖNNEN
WOHLFÜHLEN
SPASS HABEN
ZUNEIGUNG SPÜREN
VERSTÄNDNISVOLLE ERZIEHERINNEN