Wir
Gaby

Als gelernte Krippenerzieherin bekam ich die Möglichkeit, zusätzliche Erfahrungen im Kindergarten- und Hortbereich zu sammeln. Diese Erfahrungen möchte ich nicht mehr missen. Nun bin ich schon über 14 Jahre als Leiterin im „Knirpsenhaus“ eingesetzt. Mein geschärfter Blick gehört den Kindern, denn diese sind vollständige, einzigartige und wertvolle Persönlichkeiten mit vielfältigen Potentialen und Ressourcen. Mitzuerleben, wie sich die Kinder entwickeln, ist einfach toll. Dafür lasse ich auch schon mal die Büroarbeit liegen. Ich sehe mich jedoch auch als Bindeglied zwischen Kindern und deren Familien, den Erzieher/innen, dem Wirtschaftspersonal und dem Träger. Es ist schön zu sehen, wie Kinder ihre Ehrlichkeit, Offenheit und Freude bewahren und diese auch immer wieder zum Ausdruck bringen. Gemeinsam mit meinem (gestandenen) Team ist es mir in all den Jahren gelungen, den sächsischen Bildungsplan Realität werden zu lassen. Immer mit dem Blick für neue Herausforderungen möchte ich mich gemeinsam mit meinen Mitarbeiter/innen für das Wohl der uns anvertrauten Kinder und deren Familien einsetzen.